Grüße aus dem Schwabenlädle

      Grüße aus dem Schwabenlädle

      Hallo zusammen

      Wollte mich kurz vorstellen.

      Eigentlich bin ich hier schon länger angemeldet. Leider aber das Pw vergessen und die alte Mail gibt es nicht mehr. Nun denn... Hab mich aufjedenfall nochmal neu registriert.

      Ich komme aus der Nähe von Stuttgart. Bin jetzt doch schon 45... Aber sehe aus wie 30 hehe
      Zum Bodyborden kam ich vor gut 8 Jahren. So lange fahren wir jedes Jahr nach St. Girons Plage. Meist im Sommer für zwischen 4-6 Wochen mit dem Wohnwagen. Hab nie einen Kurs belegt und mir mehr so oder weniger alles selber bei gebracht. Würde mich als ambitionierten Anfänger bezeichnen.

      Aufjedenfall bin ich voll angefixt von dem Sport und ich verbringe sehr sehr viel Zeit im Wasser während des Urlaubs... Soweit es die Bedingungen zulassen. Meine zwei Jungs und die Frau sind nicht immer davon begeistert. Zum Glück sind nicht jeden Tag meine Bedingungen

      Ich hab mich auch deswegen hier nochmal angemeldet, weil ich zum einen Tipps brauche für ein neues Board und Tipps für einen Trip ans Mittelmeer.


      Zum Board : Ich bin ca 192 cm, recht sportlich, wiege zwischen 90 und 95 kg. Bisher habe ich ein 45 Tribord... Was mir aber sehr steif vorkommt. Würde mich da gerne beraten lassen und ggf ein neues anschaffen.

      Außerdem fahren wir an Pfingsten an die Ardeche . Von dort sind es ja nur noch gut 220 km an Mittelmeer. Ich wäre durchaus bereit da ein oder zwei mal runter zu fahren. Vorausgesetzt es gäbe was wo es sich mal lohnen würde. Hat dahingehend jemand einen Tipp?

      Würde mich über ein paar Tipps sehr freuen

      Lg mc
      Na dann mal Willkommen zurück :thumbsup:
      Hättest auch schreiben können, dann hätte ich dir das Passwort zurück gesetzt.

      Dein Triboard ist wahrscheinlich das 900PP, das hat einen Polypro Kern welches von sich aus schon recht Steif ist und bei kaltem Wasser nicht besser wird.
      Also erst mal zu dem Board. Ein 44" mit Stringer wäre schon mal die erste Wahl.
      Wenn Du öfters ans Mittelmeer willst, dann besser einer mit 2 Stringern, wegen der Wassertemperatur.
      In unserem Shop sind noch zwei Modelle da die ich dir Empfehlen kann und zu Dir passen würden.

      1. NMD Ben Player HD 44" 2015 (2 Stringer)
      bodyboarder-shop.com/bodyboard…en-player-hd-pe-2015?c=16

      2. NMD United 44" 2014 (1 Stringer)
      bodyboarder-shop.com/bodyboard…rd-united-pe-40-2014?c=16

      Leider kenne ich mich an der Südküste Frankreichs nicht wirklich aus, also bleibt hier nur mal der Tip bei wannasurf.com vorbei zu schauen.
      Da ist eine umfangreiche Spotkarte.

      Gruß Alex
      Hallo Alex

      Danke für die Antwort. Leider kam ich nicht auf die Idee dich anzuschreiben...Aber ging ja jetzt auch so.

      Zum Board:
      Ja ich habe das 900 pp. Werde mir das von dir empfohlene mit einem Stringer genauer ansehen und wahrscheinlich die Tagen bestellen. Du meinst es reicht ein 44? Außerdem brauchte ich dafür noch eine Bag. Am besten eines wo zwei Boards reinpassen und für Boards bis 45 geeignet sind. Hab hier mal vor Jahren eine gekauft die war zwar etwas zu klein für mein 45 Board war ...Ansonsten aber super. Löst sich mittlerweile aber in ihre Bestandteile auf.

      Zu Südfrankreich : Es war nur mal eine Überlegung von der Ardeche(Pont-D'Arc) runter ans Mittelmeer zu fahren...quasi ein Tagestripp falls es mal in den zwei Wochen einigermaßen gute Bedingungen gäbe. Ansonsten komme ich eigentlich nicht nach Südfrankreich.

      LG mc